Kultusministerium - Pressemitteilung Nr.: 162/2013

Magdeburg, den 10. Oktober 2013

Vorstellung der Ergebnisse des Ländervergleichs 2012 für die Sekundarstufe I in den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie und Physik
Kultusminister Stephan Dorgerloh informiert über die Ergebnisse und das Abschneiden Sachsen-Anhalts


Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) stellt im Auftrag der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK) am Freitag, 11. Oktober 2013, die Ergebnisse der ersten zentralen Überprüfung des Erreichens der Bildungsstandards für die Sekundarstufe I in den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie und Physik im Ländervergleich 2012 vor.

 

Anlässlich dieses Berichts möchten wir sie herzlich zu einer Pressekonferenz nach Magdeburg einladen. Kultusminister Stephan Dorgerloh wird Ihnen dabei die Ergebnisse und das Abschneiden Sachsen-Anhalts erläutern.

 

 

Was:              Pressekonferenz zum IQB-Ländervergleich 2012

Mathematik und Naturwissenschaften

 

Wann:           11. Oktober 2013, 14 Uhr

 

Wo:                Kultusministerium in Magdeburg,

Turmschanzenstraße 32, (1. Etage, Raum 116)

 

 

Das IQB, dem die Gesamtverantwortung für die Studie obliegt, hat anhand einer repräsentativen Stichprobe von Schülerinnen und Schülern der 9. Jahrgangsstufe überprüft, inwieweit die Bildungsstandards in den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie und Physik in den 16 Ländern erreicht werden. Das Erreichen der  Bildungsstandards in Mathematik und den drei naturwissenschaftlichen Fächern wurde im vergangenen Jahr erstmals getestet. Im Jahr 2009 wurden erstmalig die Fächer Deutsch, Englisch und Französisch für die Sekundarstufe I überprüft, zwei Jahre später folgte die erste zentrale Überprüfung des Erreichens der Bildungsstandards für die Grundschule.





Impressum:

Kultusministerium des Landes
Sachsen-Anhalt
Pressestelle
Turmschanzenstr. 32
39114 Magdeburg
Tel: (0391) 567-7777
Fax: (0391) 567-3775
Mail: presse@mk.sachsen-anhalt.de
Internet Kultusministerium: http://www.mk.sachsen-anhalt.de
Pressestelle Kultusministerium: http://www.sachsen-anhalt.de/LPSA/index.php?id=presse_mk