Polizeirevier Magdeburg - Pressemitteilung Nr.: 072/2017

Magdeburg, den 17. Februar 2017

Einbruch in Bäckerei – Täter geschnappt

Heute Morgen gegen 01:20 Uhr, wurde ein Einbruch in eine Bäckerei in der Schönebecker Straße gemeldet.

Der Täter verschaffte sich über die Eingangstür Zutritt zur Bäckerei.

Während der Tatortbegehung bemerkten die Beamten im Nachbareingang einen unbekannten Mann, der mit Plastiktüten aus dem Hausflur trat. Als er die Polizisten sah, lief er zurück in das Haus. In der 3. Etage konnten ihn die Beamten einholen und zur Rede stellen. Der 21-jährige alkoholisierte Mann hatte Lebensmittel und Leergut bei sich. Die Lebensmittel konnten zweifelsfrei der Bäckerei zugeordnet werden. Das Leergut könnte aus einem Einbruch in einem kurz zuvor gemeldeten Getränkemarkt stammen. Der Zusammenhang wird geprüft. Der junge Mann wurde vorläufig festgenommen. (MvH)





Impressum:

Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord - Polizeirevier Magdeburg
Pressestelle Sternstraße 12
39104 Magdeburg
Tel: (0391) 546-1422
Fax: (0391) 546-1822
Mail: presse.pd-nord@polizei.sachsen-anhalt.de