Ministerium für Justiz und Gleichstellung - Pressemitteilung Nr.: 017/2018

Magdeburg, den 24. April 2018

Justiz lädt zum Girls´- und Boys´-Tag ein

(MJ). Auch Sachsen-Anhalts Justizbehörden öffnen in diesem Jahr wieder ihre Türen für den Zukunftstag für Mädchen und Jungen, dem Girls´- und Boys´Day 2018. 19 Gerichte, eine Staatsanwaltschaft, drei Einrichtungen des Sozialen Dienstes der Justiz, eine Justizvollzugsanstalt und das Ministerium laden am 26. April Mädchen und Jungen zu sich ein, um neugierig auf die Berufe in der Justiz zu machen.

Justiz- und Gleichstellungsministerin Anne-Marie Keding sagt dazu: „Die Justiz bietet viele attraktive, spannende Berufe. Es ist für junge Menschen nicht einfach, einen Beruf zu wählen, der zu ihnen passt. Wir wollen da ein wenig helfen und hoffen, dass viele Mädchen und Jungen am Ende dieses Tages sagen: ‚Ein Beruf in der Justiz – das wäre auch was für mich.‘“ Die Ministerin wird am Donnerstag 11 Uhr beim Besuch des Amtsgerichts Naumburg Mädchen und Jungen treffen, die das Gericht an diesem Tag vom Eingang einer Klage bis zur Strafverhandlung kennen lernen.





Impressum:

Ministerium für Justiz und Gleichstellung
des Landes Sachsen-Anhalt
Pressestelle
Domplatz 2 - 4
39104 Magdeburg
Tel:   0391 567-6235
Fax:  0391 567-6187
Mail:  presse@mj.sachsen-anhalt.de
Web: www.mj.sachsen-anhalt.de