Bildungsministerium - Pressemitteilung Nr.: 035/2018

Magdeburg, den 3. August 2018

Sanierung der Ganztagsschule in Hettstedt beendet / Tullner: „Investitionen in Schulen lohnen sich immer“

Mit dem kommenden Schuljahr beginnt für die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsschule „Anne Frank“ eine neue Zeitrechnung. Nach vielen Umbau- und Neubaumaßnahmen können sie nun das sanierte Schulgelände mit Leben erfüllen. Der Landkreis Mansfeld-Südharz hatte die Sanierungsmaßnahmen maßgeblich finanziert. Das Land Sachsen-Anhalt steuerte aus STARK-V-Mitteln 1,23 Millionen Euro bei. Zur Eröffnung erklärt Bildungsminister Marco Tullner:

 

„Ich gratuliere allen Schülerinnen und Schülern, die ab der kommenden Woche an „der Anne Frank“ täglich lernen dürfen. Gleichzeitig danke ich dem Landkreis Mansfeld-Südharz, der seine Verantwortung als Schulträger hier vorbildlich wahrgenommen hat. Die Lernbedingungen aber auch die Arbeitsbedingungen für die vielen engagierten Lehrkräfte sind mustergültig. Die Maßnahme zeigt: Investitionen in Schulen lohnen sich immer.“





Impressum:

Ministerium für Bildung des Landes
Sachsen-Anhalt
Pressestelle
Turmschanzenstr. 32
39114 Magdeburg
Tel: (0391) 567-7777
Fax: (0391) 567-3775
presse@min.mb.sachsen-anhalt.de
www.mb.sachsen-anhalt.de