Polizeirevier Harz - Pressemitteilung Nr.: 404/2018

Halberstadt, den 3. Dezember 2018

Polizeimeldung des Polizeireviers Harz

Einbruch in ein Einfamilienhaus
Halberstadt
– Am 02.12.2018, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 21.00 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Nordweg ein. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten nach möglichem Diebesgut. Im Schlafzimmer fanden sie dann einen Schmuckkoffer mit diversem Schmuck und entwendeten diesen. Es entstand nach ersten Erkenntnissen ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro.
Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch bzw. zu den Tätern erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.

Einbruch in eine Lagerhalle
Halberstadt
– In der Zeit vom 02.12.2018, 14.00 Uhr bis zum 03.12.2018, 07.00 Uhr, drangen gewaltsam unbekannte Täter in eine Lagerhalle eines Bildungsträgers Am Kloster ein. Daraus entwendeten sie nach ersten Erkenntnissen diverse Möbelstücke, einen E-Herd sowie weitere Einrichtungsgegenstände. Der Versuch in einen zweiten Lagerraum einzubrechen misslang.
Sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch bzw. zu den Tätern erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.

Kennzeichendiebstahl
Harzgerode
– Am 02.12.2018, in der Zeit vom 01.00 Uhr bis 15.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von einem gesicherten abgestellten Pkw VW Polo beide amtliche Kennzeichentafeln HZ-LC 86.
Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl bzw. zu den Tätern sowie zum Verbleib der beiden Kennzeichentafeln erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.

Fahrradschloß durchtrennt
Halberstadt
– Am 03.12.2018, in der Zeit von 08.00 Uhr bis 10.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus einem Fahrradständer in der Gleimstraße ein gesichertes abgestelltes Mountainbike. Die Besitzerin konnte nach ihrer Rückkehr zum Fahrradständer lediglich das durchtrennte Fahrradschloß feststellen. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein 26ziger grau-schwarzes MTB mit einer Schaltung 3x9 sowie einem schwarz-gelben Tourensattel und einem Flaschenhalter.
Sachdienliche Hinweise zu dem Fahrraddiebstahl bzw. zu den Tätern sowie zum Verbleib des Rades erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.





Impressum:

Polizeirevier Harz
Pressebeauftragter
Plantage 3
38820 Halberstadt
Tel: 03941/674 - 204 
Fax: 03941/674 - 130
Mail: presse.prev-harz@polizei.sachsen-anhalt.de