Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr - Pressemitteilung Nr.: 079/2019

Magdeburg, den 25. Juli 2019

Brückenneubau auf der Landesstraße 172 bei Leimbach beginnt

Am Montag (29.07.) beginnen im Zuge der Landesstraße (L) 172 zwischen Querfurt und Ziegelroda (Saalekreis) die Vorbereitungen für den Neubau einer Brücke über die Gleisanlagen der Deutschen Bahn. Zunächst werden die Baustelle und die Umleitung eingerichtet. 

Ab dem 15. August 2019 muss dann der Baustellenbereich für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt werden.

In den Abriss der alten Brücke und den sich anschließenden Brückenneubau sowie in die Sanierung von 700 Metern Fahrbahn investiert das Land Sachsen-Anhalt über 2 Millionen Euro. Ende Juli 2020 sollen die Baumaßnahmen abgeschlossen sein.

Weiträumige Umleitungen sind aus Richtung Querfurt über Nebra, Roßleben und Ziegelroda, sowie in Richtung Querfurt über Ziegelroda, Heygendorf und Allstedt eingerichtet.





Impressum:


Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr
Pressestelle
Turmschanzenstraße 30
39114 Magdeburg
Tel: (0391) 567-7504
Fax: (0391) 567-7509
Mail: presse@mlv.sachsen-anhalt.de