Ministerium für Inneres und Sport - Pressemitteilung Nr.: 080/2019

Magdeburg, den 4. November 2019

Veranstaltungsankündigung und Einladung
3. Wirtschaftsschutztag in Sachsen-Anhalt


Das Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt und die Industrie- und Handelskammer Magdeburg veranstalten am 6. November 2019 den 3. Wirtschaftsschutztag Sachsen-Anhalt. Dieser steht unter der Überschrift „Neue Risiken, neue Bedrohungen?“

Der Termin:

Mittwoch, 6. November 2019, 9:30 bis 14:45 Uhr

IHK Magdeburg

Alter Markt 6

39104 Magdeburg

Mit dem Wirtschaftsschutztag wollen Innenministerium und IHK gemeinsam mit Verbänden, Sicherheitsbehörden und Unternehmen das Sicherheitsbewusstsein schärfen. Kriminelle und auch fremde Staaten und Nachrichtendienste haben Interesse an dem Know-how von Firmen und Institutionen. Besonders bedroht sind Hochtechnologie-Unternehmen, kritische Infrastrukturen, Forschungseinrichtungen und all jene, die über exklusives Wissen oder Produkte verfügen bzw. diese herstellen (sogenannte Hidden Champions).

Innenminister Holger Stahlknecht: „Der Wirtschaftsschutztag ist eine gute Gelegenheit, um die besondere Bedeutung der IT-Sicherheit für die Wirtschaftsunternehmen zu unterstreichen.“

In Fachvorträgen gehen Vertreter des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), des Verbandes der sachsen-anhaltischen IT- und Multimediaindustrie e.V. und der Firma AV Test GmbH auf die Gefährdungssituation von Unternehmen, Institutionen und Forschungseinrichtungen ein. Es wird erklärt, wie Gefahren erkannt und gebannt werden können.

Im Rahmen einer Informations- und Networking-Börse stehen die Referenten sowie Vertreter vom Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt, der Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft, der IHK Magdeburg und des Ministeriums für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalts für vertrauliche Gespräche zur Verfügung.

Insbesondere Unternehmer, Vertreter von Behörden, Forschungseinrichtungen und Hochschulen sind zur Teilnahme am 3. Wirtschaftsschutztag am 6. November 2019 in Magdeburg eingeladen.

Informationen und Anmeldung unter: https://lsaurl.de/Wirtschaftsschutztag2019

(Anmeldung per E-Mail: wirtschaftsschutz@mi.sachsen-anhalt.de)





Impressum:

Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt
Verantwortlich:
Danilo Weiser
Pressesprecher
Halberstädter Straße 2 / am "Platz des 17. Juni"
39112 Magdeburg
Tel: (0391) 567-5504/-5514/-5516/-5517/-5377
Fax: (0391) 567-5520
Mail: Pressestelle@mi.sachsen-anhalt.de