Polizeirevier Magdeburg - Pressemitteilung Nr.: 750/2019

Magdeburg, den 13. Dezember 2019

Drei Ladendiebe auf einen Streich

Am Donnerstag, den 12.12.2019 versuchten drei männliche Personen aus einem Supermarkt im Bereich Zum Handelshof, Zigaretten im Wert von über 200€ zu entwenden.

 

Durch den Ladendetektiv der Supermarktkette wurden die drei männlichen Täter im Alter von 32, 41 sowie 53 Jahren gegen 17:45 Uhr dabei beobachtet, wie diese diverse Zigarettenpäckchen in ihre Jacken steckten und dann den Kassenbereich, ohne die Ware zu bezahlen, verlassen wollten. Die drei Ladendiebe konnte jedoch am Ladenausgang aufgehalten werden und wurden den kurz darauf eintreffenden Polizeibeamten übergeben.

Gegen die drei aus Georgien stammenden Männer wurden nun die entsprechenden Ermittlungsverfahren eingeleitet.





Impressum:

Polizeiinspektion Magdeburg

Polizeirevier Magdeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
39104 Magdeburg, Hans-Grade-Straße 130
Tel: (0391) 546-3186
Fax: (0391) 546-3140
Mail: presse.prev-md@polizei.sachsen-anhalt.de