Ministerium für Inneres und Sport - Pressemitteilung Nr.: 001/2020

Magdeburg, den 2. Januar 2020

Gemeinsam an verschiedenen Orten in Sachsen-Anhalt: Der 3. Tag der Feuerwehr

In Sachsen-Anhalt wird am Sonnabend, 30. Mai 2020, zum dritten Mal der Tag der Feuerwehr veranstaltet. Der Tag, der auch dazu anregen soll selbst bei der Feuerwehr aktiv zu werden, steht unter dem Motto „Voller Einsatz“. Landesweit werden die Feuerwehren mit unterschiedlichen Angeboten die Arbeit und Aufgaben ihres Ehrenamtes vorstellen.

Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht: „Der Tag der Feuerwehr macht deutlich, wie groß das ehrenamtliche Engagement überall im Land ist. Die Kameradinnen und Kameraden machen Werbung in eigener Sache und für das Miteinander in den Städten und Gemeinden. Dafür gilt ihnen mein Dank. Ich freue mich auf die vielfältigen Angebote, die am Tag der Feuerwehr den Fokus auf das Ehrenamt richten werden.“

Der Tag der Feuerwehr 2020 wird am 30. Mai 2020 vor dem Rathaus in Bitterfeld-Wolfen eröffnet. Mit einem vielfältigen Programm werden sich die Kameradinnen und Kameraden der Stadt sowie der neun Ortsfeuerwehren vorstellen. Innenminister Holger Stahlknecht übernimmt die Eröffnung.

Bitterfeld-Wolfens Oberbürgermeister Armin Schenk: „Es freut mich sehr, dass der 3. Tag der Feuerwehr offiziell in Bitterfeld-Wolfen eröffnet wird. Gern zeigen wir die Vielfalt der Feuerwehrarbeit in unserer Stadt und geben so dem ehrenamtlichen Engagement eine Plattform. Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Besucher an diesem Tag.“

Feuerwehren und Gemeinden, die den Tag mit einem Programm vor Ort mitgestalten möchten, können ihre Veranstaltungsankündigung an folgende E-Mail-Adresse senden: pressestelle@mi.sachsen-anhalt.de. Zudem können Werbebanner und Plakate sowie weitere Werbematerialien abgefordert werden.

Das Programm für ganz Sachsen-Anhalt wird auf der Internetseite www.vollereinsatz.sachsen-anhalt.de veröffentlicht. Hier werden alle Aktionen – welches Format auch immer – vorgestellt und bekannt gemacht. Mit dabei sind bereits die Feuerwehren Nedlitz (Jerichower Land), Naumburg (Burgenlandkreis) und Elbingerode (Landkreis Harz).

Hintergrund:

Mit einem Bündel aus Maßnahmen hat die Landesregierung im Jahr 2018 begonnen die Bemühungen der Städte und Gemeinden um die personelle Stärkung der Feuerwehren zu unterstützen. Es wurden verschiedene Aktionen im Rahmen einer Image- und Personalgewinnungskampagne unter Federführung des Ministeriums für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt gestartet. Ein Bestandteil ist der Tag der Feuerwehr, der immer Ende Mai veranstaltet werden soll. Mit dem Tag werden die Feuerwehren in Sachsen-Anhalt mit ihrem ehrenamtlichen Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Zusammenhalt zugleich gewürdigt und gestärkt sowie bei der Mitgliederwerbung unterstützt.



Impressum:

Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt
Verantwortlich:
Danilo Weiser
Pressesprecher
Halberstädter Straße 2 / am "Platz des 17. Juni"
39112 Magdeburg
Tel: (0391) 567-5504/-5514/-5516/-5517/-5377
Fax: (0391) 567-5520
Mail: Pressestelle@mi.sachsen-anhalt.de